Aktuell

Sommertraum an der Südsteirischen Weinstraße ...

Zu sehen im Frühjahr 2019 -
am 04. Mai 2019 in ORF 2 

Natur, Tiere, Brauchtum, Tradition und jede Menge Musik – all das präsentiert Hansi am 04. Mai 2019 in ORF 2 in einer neuen Folge seiner Sendung „Hansi Hinterseer – Sommertraum an der südsteirische Weinstraße“. Der musikalische Streifzug führt ihn von der Remschnigg Alm an der Grenze zu Slowenien über die Herzerlstraße in die Sulmauen. Auf seiner Reise trifft er nicht nur Persönlichkeiten aus der Region, die ihm die Schönheiten und Besonderheiten ihrer Heimat mit Stolz und Freude vorstellen, er entdeckt auch an erlebnisreichen Tagen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, wie einzigartig und vielfältig Fauna und Flora in dieser Region der Steiermark sind. Weiters lernt er den kulturellen Reichtum der Region kennen und genießt kulinarische Köstlichkeiten, für die die Südsteirische Weinstraße weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist.
Hansi präsentiert in der Sendung seine beliebten Hits und neue Songs. Außerdem begrüßt er musikalische Gäste wie Peter Kraus, Francine Jordi oder die ortsansässige Hausmusik Jamnik. Begleitet wird Hansi Hinterseer erneut von Berner Sennenhund Ustin. Die ORF/HR/MDR/BR-Koproduktion wird von Interspot Film hergestellt.
________________________________

„Wieder einmal hab ich eine neue Region kennenlernen dürfen und ich kann sagen, hier genießt man den Moment, schätzt die Natur und versteht es zu genießen. Egal ob es das Spazieren ist, das Verweilen mit Freunden, das Essen, der Wein oder die Musik. Meine Gäste lassen Grenzen verschwinden. Hier pflegt man noch gute Nachbarschaft und auch zwischen Polka-, Boarischen- oder Salsaklängen ist oft nur ein Atemzug."

Sommertraum an der Südsteirischen Weinstraße

Liabe Leitl’n,

in Kürze ist es soweit, meine neue Sendung „Sommertraum an der Südsteirischen Weinstraße“ hat in wenigen Tagen TV Premiere.Einen kleinen Vorgeschmack zum Anschauen findet ihr hier, mit einem Klick auf das Bild.

Und am Samstag gibt's dann die neue Sendung erstmalig in voller Länge -mit vielen tollen musikalischen Gästen und vor allem einer Landschaft und Kultur, die mich mindestens genauso beeindruckt hat wie die Menschen, die hier leben.

Kommt mit mir an die Südsteirische Weinstraße

Liabe Leitl’n,

vielen, herzlichen Dank für eure lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag. I hob mi narrisch darüber g’freit

Ich lieb die Schönheit meiner Berge

Allianz für die Seele der Alpen - eine Initiative von Alpenverein, Naturfreunde und WWF zur Rettung der letzten alpinen Freiräume.

Die Alpen waren schon lange vor unserer Zeit da und werden noch stehen, wenn wir nicht mehr sind. Der Respekt vor der Natur ist seit meiner Kindheit in mir verwurzelt, ihre Schönheit entdeckt man schon in kleinsten Dingen - die Natur ist aber auch eine Urgewalt. Daran werden wir vor allem dann erinnert, wenn Unwetter niedergehen. Es ist genial, was einige Visionäre aus dem Tourismus in Österreich gemacht haben. Doch man kann leicht aus den Augen verlieren, wo man eigentlich hin will. Ein bisserl mehr Verständnis und Weitsicht, Lebenserfahrung und Geduld, würd' ich mir wünschen, damit der artenreiche und lebenswerte Alpenraum für kommende Generationen bewahrt wird. Mit meinen Liedern und Sendungen möchte ich dazu beitragen, die Menschen für die Natur zu sensibilisieren. Lasst's uns gemeinsam auf unser Hoamatl aufpassen. Ich unterstütze die Initiative „Seele der Alpen“ von Alpenverein, Naturfreude und dem WWF.

Seid's dabei!

Geht's mit mir auf Zeitreise?

Schaut’s einmal, was ich bei mir daheim wieder entdeckt habe. So g'freut hab ich mich, als ich den bärigen Text in Händen gehalten hab.  Für die Fanreise 2016 geschrieben und dort am Fan-Abend für uns alle von Monika Janzen vorgetragen, möchte ich diese liebe Erinnerung, die ich mit vielen anderen liebenswerten Fan-Ideen und Geschenken bei mir im Kasterl verwahrt habe, in Vorfreude auf unsere nächste gemeinsame Reise mit euch teilen.